fussball-helden.com

fussball-helden.com bringt dir die Helden des Fußballs näher! Wir erzählen euch die Geschichten der größten Legenden des Leders. Schwarze Panther, Ballkünstler, und Lichgestalten aber auch Playboys, Drogeneskapaden und Frauengeschichten, all das sind die Geschichten der Fussball-Helden, der besten und kultigsten Fußballer aller Zeiten.

Eusébio

Eusébio, Portugals “schwarze Perle”, wie die Kultfigur des portugiesischen Fußballs wegen ihrer schwarzen Hautfarbe genannt wurde, wurde am 25. Januar 1942 in Lourenco Marques in der Kolonie Portugiesisch-Ostafrika, dem heutigen Maputo in Mosambik, als Eusébio Ferreira da Silva geboren. Dort lernte er, wie er selbst erzählte, „barfuß mit einem Ball aus zusammengeflickten Lumpen“ Fußball zu spielen. Sein erster Verein war Sporting Lourenco Marques, eine Zweigstelle von Spo..

Bert Trautmann

Auf der Insel genießt der Mann eine wesentlich höhere Popularität als in seiner eigentlichen Deutschen Heimat- der frühere Weltklasse-Torhüter Bernd Carl Trautmann. Doch was hat "Böört", wie ihn die Briten und insbesondere die Anhänger von Manchester City auch heute noch liebevoll rufen , so ausgezeichnet bez. tut es immer noch?
Da waren zum einen sicher seine sportlichen Leistungen und deren aussergewöhnliche Entsstehungsgeschichte.

Trautmann geriet im zweiten Weltkr..

Johan Cruyff

Johan Cruyff, „El Fenómeno“ bzw. „El Salvador“ („der Retter“), wie er in seiner zweiten Heimat Katalonien genannt wurde, ist nicht nur die Kultfigur des niederländischen Fußballs, er gilt bis heute als einer der genialsten Spielmacher aller Zeiten. Seine Spielweise beruhte neben seiner brillanten Technik auf der völligen Unberechenbarkeit seiner Spielzüge. Mit dieser Spielweise passte er perfekt in das System des „Totalen Fußballs“ („Totaalfoetbal“), das von de..

George Best

George Best wächst im nordirischen Belfast auf, ist von klein auf Feuer und Flamme für den Fußballsport. Bei seinem Jugendverein Cregagh FC macht er schnell auf sich aufmerksam und ist bald stadtbekannt. Bob Bishop, Scout von Manchester United, entdeckt den 15-jährigen bei einem Besuch in Belfast, schickt sofort ein Telegramm an United-Trainer Matt Busby: „I think I’ve found you a genius.“ Er sollte Recht behalten. Best geht nach Manchester, soll dort gefördert werden, bevor ..

Pelé

Pelé, mit bürgerlichem Namen Edison Arantes do Nascimento, wächst in Armut auf, kann sich nicht einmal einen Ball leisten. Der brasilianische Spieler Waldemar de Brito entdeckt den 15-Jährigen, schickt ihn zum FC Santos. Dort spielt Pelé ein Jahr lang in der Jugend, ist danach sofort fester Bestandteil der ersten Mannschaft. Mit unfassbaren 58 Toren wird er Torschützenkönig der Staatsmeisterschaft von São Paulo und folgerichtig in Brasiliens Nationalkader für die WM 1958 in Sch..

Mehr Helden

Franz Beckenbauer

Gerd Müller

Diego Maradona

Paul Breitner

Michel Platini

Uwe Seeler

Günter Netzer